„Graz zählt zu den lebenswertesten Städten Europas, daher wollen wir den Grazerinnen und Grazern, aber natürlich auch allen anderen in Österreich lebenden Menschen Lust auf Urlaub in Graz machen”, erklärt Bürgermeister Siegfried Nagl den Hintergrund der Kampagne und fügt hinzu: „Herausfordernde Zeiten wie diese zeigen, wie wichtig Wertschöpfung unmittelbar in der Region und die Stärkung der heimischen Wirtschaft und des Handels ist.”

Die Kampagne spreche gezielt Grazerinnen und Grazer, aber auch die Bewohnerinnen und Bewohner der Umland Gemeinden an, wie Bürgermeister-Stellvertreter Mario Eustacchio betont: „Graz bietet alles, was es für einen erholsamen Urlaub braucht. Von Kulinarik und herzhafter Küche über Erholung in den Parks und Freizeitanlagen bis hin zu Kunst-, Kultur- und Shoppingerlebnissen ist alles dabei.”

Quelle graz.at