Rubrik

Steiermark

Rubrik

Ein ehemaliger Fahrzeugbauer (66) steht im Verdacht, in Kooperation mit einem Kfz-Betrieb unrechtmäßig „Pickerl-Gutachten“ (§ 57a KFG) für Fahrzeug-Anhänger ausgestellt zu haben. Die technische Überprüfung soll dabei – wenn überhaupt – nur mangelhaft erfolgt sein. Leibnitzer Kriminalisten ermittelten zumindest 38 solcher Fälle. Drei Tatverdächtige werden angezeigt. Bereits Anfang…

Ein 36-jähriger Firmeninhaber und seine 34-jährige Angestellte stehen in Anger (Bezirk Weiz) im Verdacht jeweils ihr COVID-Testzertifikat gefälscht zu haben. Im Rahmen einer routinemäßigen COVID-Kontrolle in einem Geschäft wurde von den Polizeibeamten festgestellt, dass sowohl beim Firmeninhaber, als auch bei seiner Angestellten, das Datum am jeweiligen COVID-Testzertifikat digital…

Polizei Absperrung

Bei der Landesleitzentrale Steiermark (LLZ) gingen im Zeitraum von 31. Dezember 2021 auf 1. Jänner 2022 (24 Stunden) exakt 2004 Notrufe ein. Steirische Polizist*innen mussten insgesamt 687 Einsätze bewältigen. Das Abfeuern von pyrotechnischen Gegenständen stand bei den Einsatzanforderungen im Mittelpunkt. Quer durch die Steiermark führten die Beamten gemäß…

Murauer Polizisten führten am 12. November 2021, COVID-Kontrollen in diversen Handelsbetrieben durch. Bei der Überprüfung einer 53-jährigen Gewerbeinhaberin, bemerkten die Beamten Unregelmäßigkeiten in ihrem Impfpass. Bei den anschließenden Ermittlungen stellte sich heraus, dass es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um einen gefälschten Impfpass handeln dürfte. Die Murauerin machte bislang…

Am 23. November 2021 stand ein Einfamilienhaus in Vollbrand. Ein 74-Jähriger kam ums Leben, seine 68-jährige Ehefrau erlitt schwere Verletzungen. Donnerstagnachmittag, 25. November 2021, gelang es den Ermittlern des Landeskriminalamtes Steiermark den Sachverhalt zu klären. Das Landeskriminalamt Steiermark (Ermittlungsbereich Brand) führte gemeinsam mit Sachverständigen der Brandverhütung in Steiermark…

Nach der Ankündigung von Verschärfungen der Corona-Regeln am 27. Oktober wurde die Verordnung gestern von Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß unterschrieben. Die entsprechenden Maßnahmen in der Steiermark im Überblick: 2G-Regel (geimpft/genesen) bei Zusammenkünften ab 500 Personen. Im Unterschied zur bundesweiten Regelung ab 08.11.2021 auch bei zugewiesenen Plätzen. Ausnahme für Personen, welche…

Nach Bekanntwerden eines Corona-Falles im Bezirk ruft die Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld als Gesundheitsbehörde alle Personen, die sich am 26.10.2021 (Nationalfeiertag) zwischen 9 und 21 Uhr in der Therme Loipersdorf aufgehalten haben, auf, ihren Gesundheitszustand in den nächsten Tagen besonders aufmerksam zu beobachten. Alle Personen, die an besagtem Tag in der Therme waren, mögen…

Mit 2. November 2021 starten in der Steiermark die PCR-Gurgeltests zur Eigenanwendung. Gemeinsam mit den steirischen Apotheken und der Firma SPAR stehen 211 Ausgabestationen (Apotheken) und insgesamt 460 Abgabestationen (Apotheken und SPAR-Filialen) zu den jeweiligen Öffnungszeiten zur Verfügung. Darüber hinaus werden bei 60 SPAR-Märkten außerhalb der Öffnungszeiten (auch an…