Die Premiere der neuen Sendereihe „Österreich vom Feinsten“ mit Hans Knauß steht heute um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2. Die erste Folge von „Österreich vom Feinsten“ ist in der Weststeiermark zu Gast und führt von der Marktgemeinde Ligist mit ihren herrlichen Obst- und Weinkulturen bis zur Sommerweide der Lipizzaner-Hengste auf der Stubalm. Gezeigt werden im Fernsehen typische kulinarischen Spezialitäten, Handwerkskunst bis hin zu Brauchtum und Tradition in der Weststeiermark. Begegnungen und Gespräche…

Am 4. Oktober 2021 versendeten unbekannte Täter in betrügerischer Absicht SMS Nachrichten. Als Absender scheint „Landespolizeidirektion (LPD) auf“. Die Polizei warnt eindringlich vor diesen Betrugsversuchen. Speziell im Stadtgebiet von Graz kam es vermehrt zu solchen Betrugsversuchen. Die Empfänger dieser Nachrichten werden demnach zur Aktivierung eines Links und Durchführung…

KPÖ-Klubobfrau Claudia Klimt-Weithaler befragte im Landtag Landesrätin Eibinger-Miedl (ÖVP) zum angekündigten Konzept für die Airpower 2022. Diese gab zu, dass es noch keine konkreten Pläne gäbe und argumentierte in ihrer Beantwortung, dass Großveranstaltungen wie die Airpower wichtig für den Tourismus seien. Sie sollen aber künftig „mit Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Einklang gebracht“ werden. Drei Vierten der Emissionen würden durch die An- und Abreise der Gäste entstehen. Ein Konzept, wie die 2000 Tonnen CO2, die bei…

Der steirische KPÖ-Landtagsabgeordnete Werner Murgg nahm heute zu den Vorwürfen in Zusammenhang mit seiner Reise nach Belarus im August Stellung und distanzierte sich dabei klar vom Regime und dessen Präsident Lukaschenko. Der Abgeordnete weist darauf hin, dass es sich um eine private Reise gehandelt habe, die auf Einladung der Österreichisch-Weißrussischen Gesellschaft zustande gekommen sei. Ein Treffen mit Vertretern der Regierung ist dabei nicht am Programm gestanden, dafür kam es zu Gesprächen mit Vertretern von Oppositionsparteien…

Grazer Gemeinderatswahl 2021

Für die ÖVP brachte der Wahlsonntag ein Debakel. Die KPÖ wird stimmenstärkste Partei in der steirischen Landeshauptstadt. ÖVP belegt Platz zwei und GRÜNE den dritten Platz. Für Elke Kahr (KPÖ) ist das Wahlergebnis ein Riesenerfolg. Sie habe es nicht erwartet, in dem Ausmaß dazuzugewinnen. Sie bedankt sich auch…

Aufgrund von Meldungen darüber, dass Kontaktpersonen zu positiv getesteten Corona-Fällen aus eigenem Antrieb öffentliche Teststraßen aufsuchen, um PCR-Tests zum Zwecke des „Freitestens“ (z.B. Schüler ab dem 5. Tag der Absonderung) in Anspruch zu nehmen, weist die Landessanitätsdirektion ausdrücklich darauf hin, dass Kontaktpersonen generell keine öffentlichen Teststraßen betreten dürfen.…

Anlässlich des Tags der Führungskräfte des Österreichischen Bundesheeres am Vorplatz von Schloss Eggenberg wurden am 24. September 185 neue Unteroffiziere und zwölf neue Offiziere des Bundesheeres von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Militärkommandant Heinz Zöllner offiziell im Dienst willkommen geheißen. Den Soldatinnen und Soldaten wurde eine Ehrengabe in Form eines Coins überreicht. Landeshauptmann Schützenhöfer unterstrich in seiner Ansprache die herausragende Rolle des Österreichischen Bundesheeres für die Republik: Die Landesverteidigung ist die wichtigste Aufgabe des Österreichischen…

Ein zehnjähriges Mädchen wurde Sonntagnachmittag, 12. September 2021, im Hinterhof eines Mehrparteienhauses von einem Hund (Chow Chow) gebissen und schwer verletzt. Gegen 15.35 Uhr spielte die Zehnjährige im Hinterhof des Mehrparteienhauses mit anderen Kindern. Dort befand sich auch der Hund, der an einem Metallpflock angeleint war. Die Aufsicht…

Am Aufsteirern Wochenende können Besucher die steirische Volkskultur in Graz erleben. Vom Freitag bis Sonntag verwandeln sich Strassen und Gassen in der Grazer Altstadt zum größten Dorfplatz in Österreich mit einer Innenstadtbühne voller Kultur, Tanz und Tradition. Bei der Veranstaltung präsentieren steirische Aussteller regionale Handwerkskunst, Naturprodukte und besondere Köstlichkeiten.

Freitagnachmittag, 03.09.2021, wurde ein 7-jähriger Bub auf der Hofzufahrt des Grundstücks seiner Eltern von einem PKW, welcher von seiner 29-jährigen Mutter gelenkt wurde, überrollt. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber C16 in das LKH Graz geflogen. Kurz nach 13.30 Uhr wollte die 29-jährige Frau ein im Hof des Anwesens abgestelltes Auto umparken. Sie setzte ihr Fahrzeug nach vor in Bewegung. Ihre beiden Söhne sieben und fünf Jahre liefen, trotz Aufforderung…

Gegen 17:30 Uhr dürfte der Hund des dort befindlichen Anwesens einen Giftköder gefressen haben. Der Hund zeigte leichte Krankheitssymptome und übergab sich mehrmals. Ein Tierarzt war nicht erforderlich. In der Folge fand der 46-jährige Besitzer jedoch direkt am Straßenrand bei der Hofzufahrt ein faustgroßes Fleischbällchen, welches mit rosaroten Getreidekörnern durchmischt war. Auch in unmittelbarer Nähe fand der Hundebesitzer weitere kleine Fleischreste. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, dürfte es sich bei den beigemengten Getreidekörnern mit an…

Wie berichtet, gelang es Kriminalisten des Landeskriminalamtes (LKA) Steiermark, den Raub auf einen Supermarkt vom 25. Juni 2021 zu klären und einen Tatverdächtigen (18) festzunehmen. Nun forschten Raubermittler zwei weitere Mittäter aus. Ein weiterer 18-Jähriger befindet sich in Haft. Auch der überfallene Angestellte (18) selbst steht im Verdacht,…