Mit dem Frühling in den Startlöchern und den ersten zarten Blumen, die sich der Sonne entgegenrecken, steht auch schon das nächste Fest vor der Tür – Ostern! Es ist die Zeit, in der wir den Winter endgültig hinter uns lassen und voller Vorfreude auf die kommenden warmen Tage blicken. Doch Ostern ist nicht nur ein Fest des Frühlings, sondern auch ein Fest voller Traditionen, Geschichten und natürlich Schokolade! Was dieses Fest in Graz so besonders…

Bauernbundball in Graz

Der Steirische Bauernbundball lädt herzlich zur 73. Auflage am 9. Februar 2024 im Messecongress Graz ein. Dieser einzigartige Ball vereint eine Leistungsschau der heimischen Agrarwirtschaft mit regionalen Köstlichkeiten, Tradition, Lebensfreude und viel Lifestyle. Unter dem Motto „Alles im (Kern)Öl!“ steht der Ball ganz im Zeichen des Steirischen Goldes,…

Advent Graz

Der Advent in Graz zählt zu den gesellschaftlichen Höhepunkten der zweitgrößten Stadt Österreichs in der Winterzeit: Rund 15 Adventmärkte laden Besucher zu Glühwein und Punsch, kulinarische Schmankerl oder zum Kauf von Handwerks- sowie Kunst und Handwerksprodukten ein.

Airpower Zeltweg Eurofighter

Es ist wieder soweit! Luftfahrtfans freuen sich bereits auf ein spektakuläres Ereignis, das im Jahr 2024 am 6. und 7. September am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg, Österreich, stattfinden wird. Die AIRPOWER24 verspricht eine beeindruckende Show, die aus verschiedenen Elementen besteht, die selbst die anspruchsvollsten Luftfahrtenthusiasten begeistern werden. Fans…

Am Aufsteirern Wochenende können Besucher die steirische Volkskultur in Graz erleben. Vom Freitag bis Sonntag verwandeln sich Strassen und Gassen in der Grazer Altstadt zum größten Dorfplatz in Österreich mit einer Innenstadtbühne voller Kultur, Tanz und Tradition. Bei der Veranstaltung präsentieren steirische Aussteller regionale Handwerkskunst, Naturprodukte und besondere Köstlichkeiten.

Grillen Auwiesen

Seit Jahren werden die öffentlichen Grillplätze auf den Auwiesen im Grazer Süden  besonders an schönen Wochenenden regelrecht gestürmt. Einigen wäre es am liebsten, dass das Grillen auf den Auwiesen verboten werden soll. Was würde dafür sprechen? Umweltauswirkungen: Das Grillen auf den Auwiesen kann zu erheblichen Umweltauswirkungen führen. Der…

Bus & Bim

Bus Bahn Bim ist ein Verkehrsverbund in der Steiermark, der die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region koordiniert und betreibt. Das System umfasst Busse, Bahnen und Straßenbahnen und soll den Fahrgästen ein einfaches und effizientes Verkehrserlebnis bieten. Der Verbund umfasst dabei nicht nur die Landeshauptstadt Graz, sondern auch zahlreiche…

Nachdem die Steiermark bereits in der Vergangenheit auch bei Kunststoffverpackungen auf eine maximale Abfalltrennung zur Erreichung hoher Recyclingquoten gesetzt hat, sind in unserem Bundesland ab 1. Jänner 2023 keine Umstellungen notwendig. Umstellungen sind nur in Bundesländern notwendig, die bisher lediglich Kunststoffhohlkörper (zum Beispiel PET-Flaschen) getrennt gesammelt haben. Die Steiermark leistet bereits aktuell durch die umfassende getrennte Sammlung von Leichtverpackungen, also Verpackungen aus Kunststoff, Styropor, Verbundstoffen, Keramik, Holz und Textilien, einen wesentlichen Beitrag zur getrennten Sammlung…

Cityradeln

Nach zwei Jahren Pause geht am 27. April ab 18 Uhr das CityRadeln der Grazer Verkehrsplanung wieder los. Gestartet wird mit der Klimaticket-Tour, die auf rund 19 autofreien Kilometern durch Graz führt. Die Drahtesel in ihren Ställen werden schon unruhig: Sie wollen endlich wieder unter ihresgleichen die Grazer…

Im Rahmen eines Online-Pressegesprächs wurde heute seitens des Landes Steiermark ein Überblick zur Ukraine-Hilfe gegeben. Seit dem Ausbruch des Krieges und dem Beginn der Fluchtbewegung wurden mittlerweile 3.368 Vertriebene aus der Ukraine in der Steiermark in die Grundversorgung aufgenommen. „Der Großteil der Personen – 40 bis 50 Prozent – fand in Graz und Graz-Umgebung Schutz“, weiß Flüchtlingskoordinator Christopher Pieberl. Private Kontakte zur ukrainische Community in der Landeshauptstadt und das Angebot an Wohnraum erklären diese Zahlen. Die Verteilung…

Kinderbildung und –betreuung ist eines der großen Zukunftsthemen unserer Zeit. Nicht erst seit Ausbrechen der Covid-Pandemie sehen sich Kinderkrippen und Kindergärten mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert: Vermehrte Dokumentationspflicht, Verwaltungsaufwand, intensive Elternarbeit und vieles mehr nehmen ein nicht unwesentliches Zeitausmaß im Arbeitsalltag in einer Kinderbetreuungseinrichtung in Anspruch. Für die Haupttätigkeit,…

Die Airpower im obersteirischen Zeltweg sei eine große Militär-Flugshow, die vom Land Steiermark mit Steuergeldern üppig gefördert werde. KPÖ-Klubobfrau Claudia Klimt-Weithaler hat im Rahmen der heutigen Landtagssitzung eine Anfrage an Landesrätin Eibinger-Miedl (ÖVP) gerichtet, wie sie denn zur Austragung der Airpower angesichts der jüngsten weltpolitischen Ereignisse – angesichts des schrecklichen Kriegs in der Ukraine – steht. Ihre Antwort: Ja, sie verstehe die Skepsis und teile diese auch persönlich. Es sei aber auch der Aspekt zu…

Angesichts der dramatischen Lage und dem Gefahrenpotenzial in der Ukraine weist die Fachabteilung für Katastrophenschutz und Landesverteidigung ausdrücklich auf die wöchentliche Sirenenprobe – jeden Samstag, 12 Uhr – in  der Steiermark hin. 15 Sekunden lang werden auch morgen (12.3.2022) wie jeden Samstag die Warnsignale ertönen. Fachabteilungsleiter Harald Eitner:…

Graz (10. März 2022).- In der Aula der Alten Universität Graz überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute (10.03.2022) verdienten Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben Bundesauszeichnungen. „Insbesondere in unbeständigen Zeiten der Veränderung haben Menschen mit besonderen Fähigkeiten eine wichtige Bedeutung für das gesellschaftliche Miteinander. Mit außergewöhnlicher Initiative, beständigem Einsatz und Courage sind sie am Gelingen des Wandels und der Entwicklungen der Gesellschaft beteiligt. Mein Dank richtet sich auch an Ihre Familien und den Menschen, die Sie bei Ihrem Wirken…

Graz (10. März 2022). – Seit dem Schuljahr 2016/17 stellt das Ressort Gesellschaft mit dem Projekt „Zukunft.Bildung.Steiermark“ Bildungsangebote für nicht mehr schulpflichtige Flüchtlinge im Alter zwischen 15 bis 18 Jahren zur Verfügung. Ziel des Projektes ist es, mit entsprechenden Bildungsangeboten beziehungsweise dem Erwerb einer Grundbildung, (Alphabetisierung, Basisbildung) Anschlussmöglichkeiten für…