Zur Würdigung der Leistungen des Kunsthistorikers und Kurators Werner Fenz richtet das Kulturreferat ein Arbeitsstipendium für Kunst im öffentlichen Raum ein.



Quelle graz.at