Sollte kein öffentliches rechtliches Dienstverhältnis (Vertragsbedienstete oder Beamte) bestehen, ist ein Dienstverhältnis gemäß Kollektivvertrag für Angestellte der Immobilienverwalter, Verwendungsgruppe IV, jedoch mindestens 3.500 € vorgesehen. Eine darüberhinausgehende Entlohnung ist abhängig von Ausbildung und Berufserfahrung selbstverständlich möglich.

Wenn Sie an dieser Stelle Interesse haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. tabellarischem Lebenslauf und Nachweis/e der geforderten fachlichen Voraussetzungen bis spätestens 24.05.2020 per E-Mail an bewerbung@gbg.graz.at. Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt.



Quelle graz.at