Falls Sie eine Handysignatur haben:
Als österreichischer Staatsbürger nutzen Sie für die An- und Abmeldung Ihres Hauptwohnsitzes das „digitale Amt”. Hier können Sie Ihre Wohnsitzmeldung online mit der Handy-Signatur erledigen. Alle Informationen dazu finden Sie im Internet unter oesterreich.gv.at.

E-Mail/ Post:
Übermitteln Sie uns folgende Unterlagen per E-Mail an servicestelle@stadt.graz.at oder mit der Post an Servicestelle Schmiedgasse 26, 8010 Graz. Sie bekommen die Bestätigung der Meldung danach von uns zugesendet

  • Meldezettel-Formular vollständig ausgefüllt und von Ihrem Unterkunftgeber/ Ihrer Unterkunftgeberin unterschrieben
  • Kopie Ihres amtlichen Lichtbildausweises (Führerschein, Personalausweis oder Reisepass) bzw. als nicht österreichischer Staatsbürger benötigen Sie den Reisepass.

Wichtig – Bitte beachten Sie:

Kopie Ihres amtlichen Lichtbildausweises (Führerschein, Personalausweis oder Reisepass). Wenn Sie diese Kopie per E-Mail übermitteln: Schreiben Sie mit Kugelschreiber groß und quer das Wort “KOPIE” auf dieses Papier, damit schützen Sie sich bei der E-Mail-Übermittlung vor kriminellem Missbrauch der Kopie (Identitätsdiebstahl). Achten Sie darauf, dass die wesentlichen Daten und ihr Foto auf der Kopie Ihres Ausweisdokumentes leserlich bleiben.

Ohne Telefonkontaktdaten können wir Ihren Antrag nicht bearbeiten.
Für Rückfragen geben Sie uns bitte Ihre Telefonnummer bekannt.

Sind Ihre gescannten bzw. fotografierten Unterlagen leserlich?
Bitte kontrollieren Sie Ihre Unterlagen bevor Sie sie absenden. Danke

Melden Sie sich das erste Mal in Österreich an?
Wenn es sich um eine Erstanmeldung in Österreich handelt, sind noch keine Daten im Zentralen Melderegister verfügbar. In diesem Fall müssen Sie bitte einen persönlichen Termin vereinbaren.

Ausführliche Informationen zum Thema Wohnsitz finden Sie im Internet unter www.graz.at/meldewesen.



Quelle graz.at